WOHNGRUPPE HAUS MAUA

Kontakt

Wir über uns

In unserem ländlich gelegenen Haus gelingt es den von uns betreuten Kindern, zur Ruhe zu kommen und sich sicher zu fühlen. Wir haben einen großen Garten, der sowohl zum gemeinsamen Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern einlädt, als auch zum Toben und Spielen. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen unserer Gruppe leben wir eine familienähnliche Struktur und versuchen ihnen das zu bieten, was das Leben in einer Familie ausmacht.

Für uns Betreuer zählen der respektvolle, achtsame und wertschätzende Umgang miteinander, die Schaffung von Ritualen und die Gestaltung gemeinsamer Zeiten, sowie eine alters- und entwicklungsabhängige Aufgabenübernahme dazu.

Wir unterstützen unsere Klienten dabei, eine passende Alltagsstruktur zu finden, leiten sie in alltagspraktischen Aufgaben an und stärken sie in ihrer Persönlichkeit.
Termine bei Ärzten, Ämtern und in der Schule begleiten wir und arbeiten eng mit den Eltern und sonstigen Bezugspersonen zusammen.

Charakteristik:

  • Aufnahme ab dem 6 Jahre
  • 6 Plätze in Einzelzimmern
  • multiprofessionelles, geschlechts- und altersgemischtes Team bestehend aus Sozialpädagogen, Erziehern, einem Psychologen und einer Hauswirtschafterin
  • traumapädagogische Zusatzqualifikationen vorhanden
  • § 27 i.V. mit § 34 bzw. § 35a SGB VIII

ZIEL IST ES:

Den Kindern und Jugendlichen - ausgehend von dem Ansatz der Stärkung der Ressourcen - an einem „sicheren Ort“ soziale Teilhabe und Persönlichkeitsentwicklung zu ermöglichen, sie selbst zu bemächtigen und ihnen Kompetenzen für Beziehungsgestaltung und Alltagsbewältigung zu vermitteln.

WOHNGRUPPE HAUS MAUA

Am Leutrabach 32a

07751 Jena / Maua

Telefon: 03641 – 3107440

Email: maua@kjh-jena.de

Teamleiterin: Frau Gabi Müller-Barthel