Vier freie Stellen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

1)

Pädagogische*n Mitarbeiter*in für unsere Kinderwohngruppe und Inobhutnahmestelle - gern so schnell als möglich!

Wer sind wir?

  • Für unsere Kinderwohngruppe und Inobhutnahmestelle „KiWo“ suchen wir ab sofort eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in
  • Auf Grundlage des §42 SBG VIII finden bei uns Kinder im Alter von 0-10 Jahren, welche vorübergehend in Obhut genommen wurden, ein sicheres Zuhause auf Zeit. Durch einen professionellen Blick auf das gesamte System des Kindes und intensiver Elternarbeit bereits während der Inobhutnahme ermitteln wir die Perspektive, die dem Kind eine förderliche und gesunde Entwicklung bietet.
  • Im Rahmen des §34 SGBVIII bieten wir Eltern, die aus unterschiedlichen Gründen heraus eine vorübergehende räumliche Trennung von ihrem Kind benötigen, die Möglichkeit über maximal ein Jahr mit uns gemeinsam die Rahmenbedingungen für ein erneutes Zusammenleben mit ihrem Kind herzustellen.
  • Mit unserem multiprofessionellem Team arbeiten wir parteiisch für das Kind und beziehen intensiv die entsprechenden Systemteilnehmer*innen mit ein. Mit unserem Leitsatz: „Eltern bleiben Eltern“ leisten wir intensive auf den Einzelfall zugeschnittene Hilfe, welche die Eltern in ihrer Rolle und Verantwortung unterstützt und in ihrer Autonomie bestärkt.
  • Wir sind ein anerkannter Träger der stationären Jugendhilfe

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten selbstständig den Alltag der Kinder und deren Eltern und zeichnen sich durch ein reflektiertes und professionelles Handeln aus
  • Sie sind bereit die Eltern intensiv zu unterstützen ihre Rolle und Verantwortung als Eltern wahrzunehmen
  • Sie stellen eine verlässliche und pädagogische Betreuung sowie Förderung der in der Gruppe lebenden Kinder sicher
  • Für den Clearingprozess erkennen und ermitteln  Sie mit entsprechenden Methoden die Bedarfe der Kinder und deren Eltern
  • Sie arbeiten sowohl mit den Kindern als auch deren Eltern, sowie den entsprechenden Helfersystemen, wie Jugendamt, Kindergärten/Schulen, Psycholog*innen, Ärzt*innen, usw.
  • Sie haben die Möglichkeit an der Fortschreibung der Konzeption und Leistungsbeschreibung der Wohngruppe mitzuwirken und erhalten dazu große Gestaltungsfreiheit im Teamprozess

2)

MitarbeiterIn für Sozialpädagogische Tagesgruppe

Wir über uns:

Wir sind ein engagiertes Team aus drei Mitarbeitenden, die Hilfe zur Erziehung in einer Tagesgruppe leisten. Unser Träger, die Kinder- und Jugendhäuser GmbH ist ein etablierter und moderner Anbieter von Angeboten erzieherischer Hilfen.In unserer Tagesgruppe (teilstationäres Angebot) betreuen wir am Standort Lobeda bis zu 8 Kinder (ab dem Schulalter) in einer Gruppe und unterstützen und beraten ihre sorgeberechtigten Eltern durch unterschiedliche Angebote der Familienarbeit.Die Kinder erfahren Unterstützung bei schulischen Aufgaben, beim Erlernen sozialer Kompetenzen in einer kleinen Gruppe und erleben eine altersgemäße Freizeit- und Feriengestaltung.

Die Eltern werden in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt und in die Arbeit mit dem Kind und in verschiedene Elternangebote eingebunden.

Wir suchen:

  • eine/n offene/n, teamfähige/n und interessierte/n pädagogische/n Mitarbeiter*in (m/w/d)   (Sozialpädagog*in, Psycholog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Erzieher*in)
  • Sie sind neugierig auf eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Sie bringen viel Freude und Geduld mit, mit herausfordernden Kindern und ihren Familien zu arbeiten
  • Sie bringen ggf. schon Erfahrungen zur „Gruppenarbeit“, „Einzelfallarbeit“ bzw. „Familienarbeit“ mit
  • Sie schätzen eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und möchten trotzdem im Team arbeiten
  • Sie haben Lust auf kreative Gestaltungsmöglichkeiten im pädagogischen Alltag und auf eine Zusammenarbeit mit weiteren an der Hilfe Beteiligten (u.a. Jugendamt, Schule, Beratungsstellen, Ärzte, Therapeuten)
  •  Sie haben Interesse an einer konzeptionellen Fortschreibung der Hilfeform mitzuwirken
  • Sie verfügen über eine Fahrerlaubnis Klasse B

3)

MitarbeiterIn für unsere Ambulante systemische Familienhilfe (m/w/d)

Voraussetzung: Sozialpädagoge/in, Erziehungswissenschaftler/in, Psychologe/in.

Stellenart: Ambulante systemische Betreuung von Familien

Wir erwarten von Ihnen: 

  • Positive, wertschätzende Haltung zu den Klienten in problematischen Lebenssituationen,
  • Kenntnisse im Bereich Einzelfallarbeit (Hilfeplanung) und Familienarbeit,
  • Fach- und Methodenkompetenz, systemische Kompetenz,
  • Einfühlungsvermögen und professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und zur Selbstreflexion,
  • Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten, auch in den Abendstunden,
  • Selbständige Organisation der Arbeit,
  • Führerschein Klasse B

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an!

MUT wird bei uns belohnt!

4)

Mitarbeiter/in für Familienorientierte Wohngruppe (m/w/d),
gern auch Berufseinsteiger/in

Voraussetzung: Sozialpädagoge /in, Erziehungswissenschaftler/in, Psychologe/in

Stellenart: Betreuer/in im Gruppendienst (m/w/d)

Wir erwarten: 

  • Wertschätzenden und toleranten Umgang mit Jugendlichen, Sie sind in dem Job Vorbild,
  • Sie kennen sich am Computer aus und können den Kids auch Apps auf dem Handy erklären,
  • Sie haben sozialpädagogische Methoden für Alltagssituationen parat und sind eine gefestigte Person, die nicht aus der Ruhe kommt
  • Sie können Konzepte entwickeln und die Dokumentation ist kein Problem für Sie,
  • Sie kennen Rituale einer Familie und können diese gestalten,
  • Arbeit im Wechselschichtdienst
  • Ohne Führerschein geht es nicht, da unsere Kinder transportiert werden müssen

Wir wünschen uns offene und engagierte und gut ausgebildete MitarbeiterInnen

Ihre Aufgaben umfassen in den Kinder-& Jugendhäusern Jena:

  • …die Arbeit mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Kindern in o.g. Altersgruppe.
  • …eine bewusste Gestaltung der pädagogischen Prozesse und Abläufe im Hinblick auf die Erreichung der im individuellen Hilfeplan festgeschriebenen Ziele.
  • …selbstständiges Begleiten der pädagogischen Prozesse unserer Arbeit und die Bereitschaft, dazuzulernen, sowie ihr berufliches und menschliches Handeln zu reflektieren und zu erweitern.
  • …die Bereitschaft, die bei uns lebenden Eltern intensiv zu unterstützen, damit diese ihre Kinder wieder selbstständig im eigenen Wohnraum betreuen können.
  • …eine verlässliche und auf die Bedürfnisse der*des Einzelnen ausgerichtete Betreuung und Begleitung der in der Gruppe lebenden Eltern und Kinder.
  • …die Möglichkeit, an der Fortschreibung der Konzeption und Leistungsbeschreibung der Wohngruppe mitzuwirken. Sie erhalten dazu große Gestaltungsfreiheit im Teamprozess.
Stellenausschreibungen kjh erzieher jena
stellenausschreibung kjh kinder und jugendhaus jena

Ihre Voraussetzungen für alle Stellen:

  • Sie benötigen für die Anstellung bei uns als „Pädagogische*r Mitarbeiter*in“ eine abgeschlossene Ausbildung in einem pädagogischen Berufsfeld.
  • Sie sind Sozialpädagoge*in, Erziehungswissenschaftler*in, Psychologe*in, Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in (m/w/d).
  • Sie sind eventuell Berufsanfänger und wollen gern mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Kindern arbeiten und können sich eine langfristige Perspektive vorstellen.
  • Sie sind offen für einen sensiblen Arbeitsbereich, in dem Menschen Fehler machen und aus ihnen lernen dürfen.
  • Sie wollen menschliche Verhaltensweisen verstehen, analysieren und lösungsorientiert im Einzel- und Gruppensetting arbeiten.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse im Bereich frühkindlicher Erziehung und Säuglingspflege.
  • Sie haben erste Erfahrungen im Bereich der stationären Hilfen zur Erziehung.
  • Sie sind bereit im Schichtsystem (Tag/Nacht/Wochenenden/Feiertage) zu arbeiten.
  • Sie haben in der Ausbildung oder im Praktikum Erfahrungen im Kinder-und Jugendhilferecht, Psychologie und Pädagogik erworben.
  • Sie wollen Ihr Wissen aktiv und selbstständig erweitern.
  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören wertschätzendes und tolerantes Handeln sowie der Wunsch aktiv zu einem harmonischen Teamklima beizutragen.
  • Sie sind ein ehrlicher und offener Mensch, der seine Aufgaben eigenverantwortlich und zuverlässig erfüllt und auch mal über den sprichwörtlichen Tellerrand hinaus schaut.
  • Sie verfügen über eine Fahrerlaubnis Klasse B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3).

 

Unser Angebot für Ihre Mitarbeit:

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren, sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in einem soliden und seine Mitarbeiter*innen wertschätzenden Unternehmen.
  • Die Stelle „Pädagogische/r MitarbeiterIn“ ist mit 30 Wochenstunden ausgestattet.
  • Ihre Bezahlung erfolgt auf Grundlage des TVÖD / Sozialer Erziehungsdienst (SuE).
  • Sie erhalten bei uns von Beginn an 30 Tage Urlaub.
  • Wir qualifizieren unsere Mitarbeiter*innen in ihrer Persönlichkeit sowie im fachlichen Bereich stetig weiter.
  • Sie können unsere Arbeit gern an einem Hospitationstag kennenlernen, um gegenseitige Vorstellungen zu konkretisieren.
Stellenausschreibungen kjh erzieher jena

Wenn Ihnen diese Stellenbeschreibung zusagt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Bewerbung auf dem Postweg an:

Ralf Seide
Personalwesen/QM
Kahlaische Straße 2
07745 Jena
Deutschland

Oder per E-Mail an:

seide@kjh-jena.de

Rückfragen zur Stellenausschreibungen beantwortet ihnen Herr Seide unter: Tel.03641-355820