Über uns

Unser Handeln ist: flexibel – bedarfsgerecht – systemisch - lebensweltorientiert

Kontakt

12 Fakten, die Sie über uns wissen sollten:

  • wir sind seit über 15 Jahren anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und zuverlässiger Partner für Jugendämter, Kinder und Familien und für unsere Mitarbeitenden
  • wir starteten im Jahr 2001 mit 4 Angeboten und agieren heute mit über 70 Mitarbeitenden in 11 Einrichtungen an 9 Standorten in Jena
  • wir bieten teilstationäre, stationäre und ambulante Hilfen an
  • wir entwickeln für Sie zeitnah individuelle, flexible und bedarfsgerechte Hilfen
  • wir arbeiten in kleinen Betreuungseinheiten mit flachen Hierarchien
  • wir arbeiten in autonomen, multiprofessionellen, alters- und geschlechterparitätisch besetzten Teams
  • wir sind eine lernende Organisation und für Kritik und Anregungen offen
  • wir setzen uns für die Weiterentwicklung unserer Hilfeformen in einer sich rasch ändernden Welt ein
  • wir verstehen uns als Teil der gesamten Jugendhilfe
  • wir verfügen über zahlreiche Netzwerk- und Kooperationspartner
  • wir sind Einrichtungen der „Notinsel“
  • wir sind Mitglied in der „Arbeitsgemeinschaft Hilfen zur Erziehung / Jena“ nach § 78 SGB VIII, der „Landesarbeitsgemeinschaft Hilfen zur Erziehung / Thüringen“ nach § 78 SGB VIII, der „Bundesarbeitsgemeinschaft Traumapädagogik“ und bei der „Jenaer Elternschule“

Die Qualität unserer Arbeit erhalten und entwickeln wir durch:

  • die Umsetzung des Konzeptes zur „Professionellen Fallsteuerung“ mit Arbeitskonzept und Leistungsdokumentation
  • die Durchführung eines geregelten Aufnahmeverfahrens
  • die Beteiligung aller hilferelevanten Akteure im Hilfeprozess
  • eine regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung der pädagogischen Prozesse
  • ein einheitliches Dokumentationssystem für Fall- und Teamberatungen
  • regelmäßige Teamberatungen, Supervisionen und Weiterbildungen
  • die Wahrung der Rechte von Klienten und Mitarbeitenden
  • ein geregeltes Beschwerdeverfahren
  • gezielte Maßnahmen der Qualitäts-, Organisations- und Personalentwicklung
  • eine enge Kooperation mit den fallzuständigen Jugendamtsmitarbeitenden
  • eine fehlerfreundliche Unternehmenskultur
kinder- und jugendhilfe jena hehemann

Geschäftsführer: Stephan Hehemann

Kontakt

Kahlaische Straße 2
07745 Jena

Telefon: 03641/355820

Fax: 03641/355821

Email: hehemann@kjh-jena.de

Projekttitel: Unternehmens-Zukunft gestalten

Begünstigter: KHJ Kinder und Jugendhäuser GmbH

Projektbeschreibung:

Gemäß der Beratungsrichtlinie des Freistaates Thüringen erhält das Unternehmen eine Förderung für Beratungen und Prozessbegleitungen, die Strategien zum Aufbau bzw. für eine nachhaltige positive Entwicklung und Sicherung von KMU unterstützen. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus und aus Mitteln des Freistaats Thüringen.